Carina Dengscherz ist zurück!

Ski Alpin

Nach langer Verletzungspause wieder im Renngeschehen

Nach einer verletzungsbedingten, fast einjährigen Pause, ist Carina Dengscherz nun wieder zurück. Sie startete bei zwei FIS-Slaloms in Obdach und Krakauebene. Nach einem guten Lauf musste sie in Obdach kurz vor dem Ziel einen Ausfall hinnehmen. Dafür wurde sie gute 18te in Krakauebene. Ein beachtenswertes Ergebnis nach ihrer Verletzung.

Wir wünschen Carina alles Gute für die noch bevorstehenden Rennen.

  • Carina Dengscherz ist zurück!