Zweimal "Speedy" bei den LC-Rennen für Valentina Rings-Wanner

Ski Alpin

Am Samstag 24.02. fanden in St. Ulrich/P. zwei Landescup-RTL (1. Rennen nur für Jg. U15/16) und am Sonntag ein Landescup-SL in Hochfilzen der Schüler statt.
Vom KSC hatten sich fünf Kids für diese Bewerbe qualifiziert.

Beim RTL wurde Valentina Rings-Wanner sehr gute Vierte in der Klasse U13/14 und holte sich damit die "Speedy" Wertung als Beste des jüngeren Jahrgangs.
Christoph Pöll belegte einmal Platz 8 als Zweiter im jüngeren Jahrgang U15/16 und beim 2. Rennen Platz 12 als Dritter im Jg.
Nina Wiesmüller wurde ebenfalls Achte im ersten Rennen. Beim zweiten Rennen stürzte sie leider kurz vor dem Ziel.
Christian Kaufmann erreichte Platz 14 und Christoph Erler wurde 38 (beide U13/14).

Auch beim Slalom am Sonntag gelangen Valentina zwei sehr gute Läufe und sie belegte wieder Platz 4 in der Klasse U13/14 als "Speedy".
Nina Wiesmüller (U15/16) wurde 12.
Christoph Pöll (U15/15) belegte Platz 15 als Fünfter im jüngeren Jahrgang.
Christoph Erler wurde 26. und Christian Kaufmann 48. nach einem Sturz im 1. DG (beide U13/14).

  • Zweimal "Speedy" bei den LC-Rennen für Valentina Rings-Wanner

Downloads: