3 tolle Kurzfilme

Wintersports Shorts

Die Kurzfilm-Serie Wintersports Shorts – Set 2 ist hochinteressant, es geht um einen SkiCrosser, eine Freestylerin und um eine junge Gruppe von Ridern.

Film 1 – 18 Minuten

Chasing The Smile über SkiCross, produziert von K.S.C. Athlet Thomas Harasser und Patrick Neubäck. Der Weg zurück in den Skicross Weltcup. Für Thomas „Auck“ Harassser das ultimative Ziel, nach den vielen Schicksalsschlägen, die ihn aus der Bahn geworfen haben. „Chasing the Smile“ handel von seiner Reise nach der ersten Verletzung, bis hin zu seinem Comeback. Schafft er es alle Widerstände zu beseitigen, oder hat das Schicksal doch eine andere Richtung für ihn bestimmt?

Film 2 – 52 Minuten

PURE – Wenn wir jung sind, verfolgen wir unsere Träume ohne zu zögern, mit der puren Neugier eines Kindes. Einzig angetrieben vom Verlangen nach dem Gefühl im Moment zu leben. Als Erwachsene ist unser Leben oftmals überhäuft mit Verantwortung und belastet vom Wissen um die Komplexität des Lebens. Sandra Lahnsteiner ist Freeskierin. Geboren 1980 in Weißsee. Sie beschreibt dieses Gefühl nach Freiheit.

Film 3 – 28 Minuten

STAMMTISCH ist ein Film von Ridern für Rieder – der zeigt, was sich gerade während der Wintersaison tut! Ein paar Freunde, die viel Spaß am Riden haben, machten diesen Film – ohne professionelle Kameraleute oder Cutter, aber mit viel Engagement und Freude am Sport!

Mittwoch, 26.08. um 15:00 Uhr oder Samstag, 29.08. um 14:45 Uhr im Filmtheater Kitzbühel.

  • Thomas Harasser