50 Jahre Restaurant Red Bull

50 Jahre Restaurant Red Bull - 50 Jahre Restaurant Red Bull -

Anlässlich des Starts in die 50. Wintersaiosn des Restaurants Red Bull überreichte heute KSC-Präsident Michael Huber an Mag. Roland Reisch und Susanne Reisch ein Erinnerungsbild. Die offizielle Eröffnung war genau am Sonntag, 22. Dezember 1968. Wir gratulieren herzlich!

Der Kitzbüheler Anzeiger berichtet 1967, nach der offiziellen Eröffnungsfeier folgendes:

Am 20. Dezember 1968 wurde auf der Kitzbüheler Skiübungswiese das neue Restaurant „Red Bull“ eröffnet. Dr. Klaus und Sigrid Reisch gaben aus diesem Anlaß einen Cocktail sowie ein Bufettdinner. Es waren an die zweihundert Personen anwesend, darunter Fritz Senger vom ORF, Dr. Dieter Schallhart, Direktor der BPÜ, Regisseur Ashley und Falk Volkardt, beide München.

Bezeichnend für die Kraft und die Leistungsfähigkeit des heimischen Handwerks ist die Tatsache, daß das große und mit den modernsten Errungenschaften der Gastronomie ausgestattete Restaurant praktisch in einem einzigen Sommer aufgebaut und eingerichtet werden konnte. Der Obmann des Fremdenverkehrsverbandes und Leiter der Schischule Kitzbühel Karl Koller riß das P.T. Publikum mit seinen anerkennenden Worte zu uneingeschränkten Beifall auf, als er impulsiv in einigen Sätzen den Hausherrn zu diesem schönen Betrieb beglückwünschte. Er wies auch darauf hin, daß das neue Restaurant auf dieser weltbekannten Skiwiese mit der Einrichtung des Kinder-Restaurants einem öffentlichen Wunsch gerecht wurde.