Acht K.S.C. Athleten unter den fünf Besten

Drei erste Plätze gab es für den K.S.C. am Sonntag, den 13. März, beim Tirol Cup Finale in Pertisau. Victoria Mellitzer siegte in der Schüler 2-Klasse, Viktoria Jöchl bei den Junioren und Florian Klingler in der Allgemeinen Klasse. Als Drittplatziere schafften es Manuel Millecker (Jugend 1), Maximilian Prosser (Schüler 2) und Leo Hölzl (Kinder 2) auf das Podest. Zwei weitere Top-Fünf-Platzierungen gab es durch Verena Prem (Schüler 2) und Lara Gandler (Schüler 1).

Der Kitzbüheler Ski Club gratuliert herzlichst.

Bildergalerie

Alle K.S.C. Ergebnisse

1. Rang – Florian Klingler (Allg. Klasse)

1. Rang – Viktoria Jöchl (Junioren)

1. Rang – Victoria Mellitzer (Schüler 2)

3. Rang – Manuel Millecker (Jugend 1)

3. Rang – Maximilian Prosser (Schüler 2)

3. Rang – Leo Hölzl (Kinder 2)

4. Rang – Verena Prem (Schüler 2)

4. Rang – Lara Gandler (Schüler 1)

6. Rang – Sandra Millecker (Schüler 2)

6. Rang – Kilian Achorner (Kinder 2)

6. Rang – Elena Foidl (Kinder 1)

7. Rang – Leon Puchinger (Kinder 2)

7. Rang – Lilly Fuchs (Kinder 2)

9. Rang – Pia Lorenzoni (Kinder 2)

10. Rang – Paul Ritter (Kinder 2)

13. Rang – Christina Hechenberger (Schüler 1)

  • Acht K.S.C. Athleten unter den fünf Besten