„Alternativer Langlauf“

Langlauf

Zum „Alternativen Wintermehrkampf 2013“, laden der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) und der SV Reith am Sonntag, 8. Dezember 2013.

Seit der ersten Austragung im Jahr 1989 ist die Veranstaltung aus dem Terminkalender nicht mehr wegzudenken. Für Kinder aus ganz Tirol sowie ihre Eltern und Betreuer ist der „Alternative Wintermehrkampf“ Fixpunkt und Auftakt in den Langlaufwinter. Mit Spaß und Freude starten die Mädchen und Buben in den Rennwinter.

Einbein-Gleiten, Slalom und Schanzenspringen mit Langlaufski, Hindernis- und Zeitlauf fordern Technik, Balancegefühl und Schnelligkeit. Gidi Achorner und Georg Hechl, die Erfinder dieses Wettkampfs, sowie K.S.C. und SV Reith freuen sich auf möglichst viele Kinder und auf einen Tag voller Spaß in Reith.

Gestartet wird um 10 Uhr beim Skizentrum (Sammelplatz der Skischule) in Reith bei Kitzbühel.

  • „Alternativer Langlauf“

Downloads: