Big Air Maria Alm - ein unvergesslicher Abend!

Snowboard / Freeski / Skicross / Freestyle

Am Freitagabend zeigten die besten Rider alles was in ihnen steckt und kämpften um den Sieg. Die KSC-Sportler waren stark unterwegs.

Es waren drei Runs zu fahren. Ein Techniklauf, ein Stylerun und mit dem dritten Run konnten die Sportler wählen und sich damit nach vorne katapultieren. Erfreulich war der zweite Rang von „Rookie“ Mani Lerchbaumer.Filippo Kreindl landete auf dem vierten Platz. Bei den „Mans“ war es knapp, aber Patrick Schuchter konnte sich den Sieg holen mit einem „SW Mysty 900 Mute“, einem Techniktrick und einem „SW 540 Bow an Arrow“ Styletrick.

Gestartet wurde um 19 Uhr, der Finalrun war um 21:30 Uhr. Wiederum waren gigantische Showkicker am Simmerlift in Maria Alm installiert. „Ein unvergesslicher Abend“, berichtet Markus Obwaller.

 

  • Big Air Maria Alm - ein unvergesslicher Abend!
  • Big Air Maria Alm - ein unvergesslicher Abend!
  • Big Air Maria Alm - ein unvergesslicher Abend!