Christian Kaufmann wird Dritter beim Landescup

Ski Alpin

Am 8. und 9. Februar wurden in Hinterthiersee zwei Landescup-Bewerbe bei schönstem Winterwetter ausgetragen. U16-Fahrer Christian Kaufmann stand beim Riesenslalom erneut am Podium, er wurde Dritter. Im Slalom verpasste er das Stockerl. Simona Pöll (U14) wurde im Riesenslalom Vierte und im Slalom Elfte. Valentina Rings-Wanner wurde Fünfte im Slalom, konnte jedoch beim Riesenslalom nicht mehr dabei sein, da sie zu einem internationalen Schülerrennen nach Spanien abreisen musste.

 

NameKatSa 8.2. - SLSo 9.2. - GS
Simona PöllU1411.4.
Madlen ReschU14 21.
Valentina  Rings-WannterU165. 
Christian KaufmannU164.3.

 


Downloads: