Die Aufsteiger

Biathlon

Die K.S.C. Rookie der Saison 2013/2014 waren Dajana Dengscherz (Ski Alpin, ÖSV C-Kader), bei den Biathleten Lukas Kröll (C-Kader) und bei den Skispringern Patrick Kogler (C-Kader).

Alle drei Sportler haben es geschafft in den ÖSV-Kader aufzusteigen. Der K.S.C. gratuliert herzlich. Insgesamt sind somit sechs K.S.C. Athleten im ÖSV. Die Biathleten Lisa Hauser, Fabian Ulmer (C-Kader) und Christoph Nöckler (ÖSV Stützpunktkader) sind bereits in den vergangenen Saisonen bzw. in der vergangenen Saison beim Biathlon fix dabei. Voran Top-Biathletin Lisa Hauser (ÖSV A-Kader), die mehrfache Junioren-WM-Medaillengewinnerin.

Lukas Kröll hat sich zielorientiert, mit einem zweifachen Österreichischen Meistertitel und zwei Vize-Meistertitel (Jugend), für den ÖSV C-Kader empfohlen.

Patrick Kogler ist bereits seit vielen Jahren eine große Nachwuchshoffnung und wie er ist, still und bescheiden, mit einer Bronzemedaille bei den OPA-Winterspielen, sowie Bronze bei den Österreichischen und Tiroler Meisterschaften die Kader-Aufstellung erarbeitet.

Dajana Dengscherz kann erneut auf eine Top-Saison verweisen. Sie hat bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften dominiert, erarbeitete sechs Startberechtigungen bei Europa-Cups und beste FIS-Punkte in der gesamten Saison.

Lukas Kröll hat sich zielorientiert, mit einem zweifachen Österreichischen Meistertitel und zwei Vize-Meistertitel (Jugend), für den ÖSV C-Kader empfohlen.

Wir freuen uns mit unseren ÖSV-Athleten und wünschen weiterhin viel Glück und Erfolg! Vor allem im Sommer und Herbst beste Bedingungen bei den Vorbereitungen.

  • Lukas Kröll beim Sommer-Biathlon