Die besten Alpinen im KSC

Am Ostersamstag 7. April fand für den Kitzbüheler Ski Club die Wettkampfsaison 2011/12 einen Schlusspunkt. Die Clubmeisterschaft Alpin war an diesem Osterwochenende sportlicher Höhepunkt zugleich.

Trotz widrigster Wettervorhersagen hatten die Funktionäre und Teilnehmer Glück, die Nacht war teilweise heiter, sodass sich eine gute Frühlingspiste auf der Rennstrecke Ochsalm ausbilden konnte. Vor allem der Sportgeist der KSC Renn- und Fun-Athleten war vorbildhaft. Von 146 auf der Startliste waren schlussendlich 120 am Start, was für die Treue und Liebe zu unserem Sport spricht. Aufgrund der Witterung wurde nur ein verkürzter Lauf für alle gefahren (170 Höhenmeter), und nur zwei Läufer blieben unter 40 Sekunden (die beiden Clubmeister). Für die Mehrheit war der Minutenlauf anstrengend und mehr als genug. Vor allem der einsetzende Regen und Schneefall ab dem Start um 10.15 Uhr machte Schwierigkeiten bei den Sichtbedingungen. Das Rennen verlief unfallfrei, problemlos und vor allem fair bei gleichbleibenden Bedingungen für alle Teilnehmer. Bei der Siegerehrung um 13.30 Uhr auf der Zeltterrasse von Hochkitzbühel machten daher alle einen freudigen und entspannten Eindruck. Die schönen Preise in den verschiedenen Klassen wurden an die erfolgreichen Wettkämpfer vergeben, bei der Familienwertung kamen wertvolle und lustige Sachpreise zur Verteilung. Vor allem die Familienwertung hatte mit 17 klassierten Familien eine Rekordteilnehmerzahl zu verzeichnen. Es entspricht ganz dem Motto der KSC Familie, Spass an sportlicher Betätigung im Kreise von Freunden.

KSC Präsident Michael Huber dankt bei seiner Ansprache nochmals allen Helfern und Funktionären für das Gelingen dieser Meisterschaft, der Bergbahn AG für die Unterstützung, gratulierte den erfolgreichen Teilnehmern, insbesondere erinnerte er an die zahlreichen Erfolge im Spitzen-Nachwuchssport in dieser abgelaufenen Saison mit vielen Meistertiteln in allen Referaten. Endgültiger Programmabschluss ist aber erst am kommenden Sonntag, 15.4. bei einem gemütlichen Starthüttenausklang, zu dem wieder alle Mitglieder des KSC herzlich eingeladen sind.

Mehr Fotos von der Clubmeisterschaft Alpin gibts ab Dienstag in der Bildergalerie!

  • Die Clubmeister
  • Die Sieger der Familienwertung
  • HKR-Rennleiter Peter Obernauer in Startaction
  • Das gestrenge Wettkampfgericht
  • DIe KSC Familie beim Feiern

Downloads: