Dr. Klaus Reisch feiert seinen 90. Geburtstag

Dr. Klaus Reisch feiert seinen 90. Geburtstag - <br><b>Notice</b>: Undefined variable: img in <b>/home/skikitz/public_html/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/page_templates/news_content.php</b> on line <b>38</b><br><br><b>Notice</b>: Trying to get property of non-object in <b>/home/skikitz/public_html/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/page_templates/news_content.php</b> on line <b>38</b><br> Dr. Klaus Reisch feiert seinen 90. Geburtstag - <br><b>Notice</b>: Undefined variable: img in <b>/home/skikitz/public_html/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/page_templates/news_content.php</b> on line <b>39</b><br><br><b>Notice</b>: Trying to get property of non-object in <b>/home/skikitz/public_html/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/page_templates/news_content.php</b> on line <b>39</b><br>

Das offizielle Kitzbühel, die ARGE Partner, Stadt Kitzbühel, Bergbahn AG, Kitzbühel Tourismus, der Kitzbüheler Ski Club und der Kameradschaftsbund sowie die Kaiserjäger haben heute im Kitzbüheler Rathaussaal einem der großen Kitzbüheler Geburtstagsgrüße übermittelt. Heute, am 16. Oktober, feiert Dr. Klaus Reisch seinen 90. Geburtstag.

KSC Präsident Michael Huber sagte in seiner Rede, Dr. Klaus Reisch sei ein Mann mit Prinzipien und nur durch ihn sei es gelungen, Kitzbühel, diese Sportbühne, in die Welt hinaus zu tragen. Dr. Reisch sah sich immer in der Verantwortung seines Großvaters, des Skipionier Franz Reisch. „Der Jubilar stellt den Schutz der Zuschauer beim Hahnenkamm-Rennen voran, auch der Schutz des Geländes ist ihm immer wichtig, des Weiteren der Schutz der Veranstaltung. Er stellt die Qualität vor die Quantität,“ so Huber.

Dr. Klaus Reisch ist ein Familienmensch, ein Unternehmer, jemand, der Landwirtschaft, Gastronomie und die Rechtsanwaltskanzlei unter einen Hut gebracht hat. Gemeinsam mit seiner Gattin Sigrid hat er viel geschafft und aufgebaut. „Seine Disziplin, sein Fleiß und sein Intellekt sind Vorbild für alle,“ sagte Bürgermeister Dr. Klaus Winkler. Der Weisenratsvorsitzende des KSC, Michael Horn, strich hervor: „Er hat den Weisenrat von 2003 bis 2012 beeindruckend geführt, Ideen eingebracht, diskutiert, umgesetzt und auf Disziplin geachtet. Besonders beeindruckend ist, wie er Ordnung auf der Rasmusleitn schafft!“ Ebenso übermittelte der Vorstand der Bergbahn Kitzbühel, Dr. Josef Burger, gerührt seine Glückwünsche: „Es ist nicht leicht, die passenden Worte zu finden. Die wichtigsten Entwicklungsschritte der Stadt, beim Hahnenkamm-Rennen und vieles mehr sind Ihnen,  Dr. Reisch, zu verdanken. Sie waren Lichtjahre voraus, durch Konsequenz und Durchhaltevermögen haben sie Enormes geleistet“ Die Präsidentin vom Kitzbühel Tourismus, die Tochter von Dr. Reisch, Signe hob hervor: „Dieser ganz besondere Tag hat hier einen ganz besonderen Rahmen und es könnte kein passenderer Ort gewählt werden. Dein Großvater und Vater haben hier als Bürgermeister gewirkt. Für mich als Deine Tochter warst Du immer der Größte und die Autorität in der Familie, der den Pioniergeist der Vorfahren weitergetragen hat….. Du hast feste Wurzeln behalten, zur Bewahrung der Heimat beigetragen und bist dem Tourismus verbunden geblieben. Als Anwalt, Landwirt, Gastwirt, Visionär – denkt man an Red Bull, das erste Selbstbedienungsrestaurant, das erste Steakhaus, das erste Kinderrestaurant, den ersten 9-Loch Par 3 Golfplatz, Ordnung auf der Rasmusleitn und vieles mehr!“ Sie bedankte sich vor allem für die Verdienste um den Tourismus.

Abschließend bedankte sich der Jubilar, Dr. Klaus Reisch, bei den Anwesenden für die Glückwünsche und zeigte sich beeindruckt: „Ich habe jetzt, nach euren Ansprachen, nachdenken müssen, ob ich das alles geschaffen habe, das ist mir gar nicht so bewusst.  Bedanken möchte ich mich bei euch für die eindrucksvollen Worte!“ Er hob dabei insbesondere die Kameradschaft hervor, die es nicht nur beim Kameradschaftsbund, den Kaiserjägern gibt, „ebenso zeigte sich diese Verbundenheit beim Kitzbüheler Ski Club!“

Wir gratulieren Dr. Klaus Reisch herzlich zu seinem 90. Geburtstag!