Erinnerungstour - 15. März

Am Sonntag, 15. März, jährt sich zum 122. Mal die Erstbegehung des Kitzbüheler Horn auf Ski durch Kitzbühels Skipionier Franz Reisch. Interessierte und gleichgesinnte Skitourengeher treffen sich in Erinnerung an diesen Jahrestag um Punkt 12 Uhr bei der Wegkreuzung Aschbachweg-Hornweg.

Kein geführter Aufstieg, keine Zeitvorgabe (kein Rennen!), individuelle Teilnahme auf eigene Verantwortung. Vorsicht Alpine Gefahren - im Pistenbereich sind die FIS Pistenregeln einzuhalten. Der untere Teil der Strecke auf aperen Weg (Alter Hornweg). Wetterbericht beachten und für entsprechende Kleidung vorsorgen.

Allgemeiner Treffpunkt nach dem Aufstieg und Verteilung der Teilnahmebestätigung (Tourenpass) ist um 15 Uhr im Alpenhaus Kitzbüheler Horn.

Als Ansprechpartner und Teilnehmer vor Ort fungiert dankenderweise Langlaufreferent Georg Hechl. Präsident Michael Huber ist wegen der gleichzeitig stattfindenden K.S.C. Clubmeisterschaft Ski Alpin entschuldigt, wünscht aber allen Teilnehmern eine schöne und unfallfreie Tour zum Jahrestag.

  • Erinnerungstour - 15. März