Finale NÖM Kids-Cup

Das Finale im NÖM Kids-Cup bildet den Abschluss der diesjährigen Alpinsaison. Österreichs beste Nachwuchsfahrer fahren auch 2013 in Kitzbühel um den Finalsieg.

Wer von den jungen Rennläufern der Jahrgänge 2005 (U8) bis 2001 (U12) auf den Zug zum letzten Rennen dieser Rennserie im heurigen Jahr am Sonntag, 7. April 2013 in Kitzbühel, aufspringen wollte, musste bei Rennen in Annaberg (NÖ), Semmering (W), Seefeld (T), Obdach (ST), Emberger Alm (K), Piesendorf (S), Gosau (OÖ) und Mellau (V) schnell sein sowie Können auf zwei Brettern unter Beweis stellen. Ebenso wie bei den Rennen in den Bundesländern wartet im Finale wiederum ein so genanntes Kombi-Race mit Elementen aus Riesenslalom und Slalom sowie Steilkurve und ein Sprung. Fans und Zuschauer dürfen sich auf ein spannendes Finale freuen.

Programm Finale und Ergebnisse Bundesländer-Rennen

Betreut werden sie von Skistars des ÖSV sowie von dessen Trainern. Die besten alpinen Nachwuchstalente Österreichs machen von 5. bis 7. April 2013 aus Kitzbühel wieder „Kids-Bühel“. Das Team des Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) wird den jungen Rennläufern und deren Eltern zudem ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bieten.  

Weitere Informationen unter http://www.noem.at/de/kidscup/ sowie unter http://oesv.at/leistungssport/nachwuchs/kidscup.html.

  • Fotos: K.S.C., Foto Flash
  • Finale NÖM Kids-Cup
  • Finale NÖM Kids-Cup
  • Finale NÖM Kids-Cup