HORN-JT - Erinnerung & Anerkennung

Liebe Berg- und Skifreunde,

am Freitag, 15. März 2013 wiederholt sich zum 120. Mal die Erstbegehung des Kitzbüheler Horn auf Ski durch Kitzbühels Skipionier Franz Reisch.

Sollte es interessierte Berggeher geben, die zur Erinnerung und Anerkennung dieser Leistung am Jahrestag (JT) „spontan & zufällig“ gemeinsam auf’s Horn gehen wollen, Treffpunkt und Abmarsch am  Freitag um 12 Uhr ab dem  Horn Wegkreuz (Obere Parkplatz Einfahrt).

Routenvorschlag nach aktueller Situation Fussmarsch Alter Hornweg (!) – je nach Schnee ab Mittelstation Skitour (Alpenhaus oder Gipfel). Aber jeweils individuell persönliche Entscheidung zu Route, Gehtempo und Ausrüstung - kein geführter Aufstieg. Alpine Pistenregeln sind einzuhalten. Treffpunkt und gemeinsamer Abschluss für Alle um 15 Uhr im Alpenhaus.

Vorsicht Alpine Gefahren - die Wetterprognose für Freitag:  kalt (-2 Tal / -11 Berg), windig und wechselhaft (Schneeschauer).

Original-Routenbeschreibung von Franz Reisch im Anhang!

  • HORN-JT - Erinnerung & Anerkennung

Downloads: