In den Südbergen den Sommer eingeläutet

In den Südbergen den Sommer eingeläutet - <br><b>Notice</b>: Undefined variable: img in <b>/home/skikitz/public_html/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/page_templates/news_content.php</b> on line <b>38</b><br><br><b>Notice</b>: Trying to get property of non-object in <b>/home/skikitz/public_html/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/page_templates/news_content.php</b> on line <b>38</b><br> In den Südbergen den Sommer eingeläutet - <br><b>Notice</b>: Undefined variable: img in <b>/home/skikitz/public_html/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/page_templates/news_content.php</b> on line <b>39</b><br><br><b>Notice</b>: Trying to get property of non-object in <b>/home/skikitz/public_html/site/assets/cache/FileCompiler/site/templates/page_templates/news_content.php</b> on line <b>39</b><br>

Am vergangenen Wochenende wurden von den Nordischen des KSC mit dem Bergwochenende die Sommertrainings eingeläutet. War ursprünglich ein Aufenthalt in der Venedigergruppe geplant, ging es nun in die Kitzbüheler Südberge.

Am Freitag, 28. Juni, ging die gesamte Gruppe auf die Bochumer Hütte (Kelchalm) und richtete sich ein. „Wir haben den Tag gemütlich, am kühlenden Bach, ausklingen lassen“, erzählte Trainer Toni Ehrensperger. Umso intensiver war der Samstag mit einer 5-Gipfel Tour auf den Saalkogel, Tristkogel, Gamshag, Kleiner Schütz und Schützkogel. Konditionell war es durchwegs eine anspruchsvolle Wanderung. Die jüngeren Athleten gingen von der Bochumer Hütte auf den Rauber und von dort zum Saalkogel. Für alle gab es im Torsee eine herrliche Abkühlung.