K.S.C. Funktionärsausflug

Der langjährigen Tradition entsprechend, haben die gewählten Funktionäre des Kitzbüheler Ski Club im März ihren Fortbildungs-Skiausflug durchgeführt.

Dieses Jahr ging es ins schweizerische Adelboden. Die Club 5 Mitglieder und Super-Organisatoren der Adelbodener Weltcuprennen rund um OK Chef Peter Willen und Rennleiter Hans Pieren sowie Bergbahn Chef Markus Hostettler waren unglaublich nette Gastgeber der K.S.C. Delegation. Neben der Besichtigung des herrlichen Skigebietes und angeregten Fachdiskussionen zum Skirennsport, war der gesellschaftliche Höhepunkt ein gemeinsames Abendessen, bei dem K.S.C. Starterlegende Fips Pischl zu seinem 70. Geburtstag (wenn auch etwas verspätet) gratuliert werden konnte.

Als Dankeschön haben K.S.C.-Präsident Michael Huber und Vizepräsident, Club5-Geschäftsführer Hannes Huter, Gastgeschenke an die Freunde aus Adelboden übergeben.

  • Die K.S.C. Funktionäre in Adelboden
  • Karikatur für Fips Pischl zum 70er