K.S.C. Mitglied in Nepal

Der Reither Markus Kürschner war mit sechs weiteren Tiroler Bergsteigern auf einer vierwöchigen Trekkingtour im Solu-Khumbu Gebiet am Fuße des 8.850 m hohen Mount Everest. Höhepunkt dieser Expedition war die Besteigung des 6.200m hohen Island Peak und der 6.850m hohen Ama Dablam ("Das Matterhorn Nepals").

Zurück von dieser Reise möchte er allen Bergsportinteressierten am Mittwoch, den 30.11.2011 um 19.30 Uhr im Kulturhaus Reith imposante Bilder und atemberaubende Eindrücke dieser Bergwelt näher bringen.

  • K.S.C. Mitglied in Nepal