Katerina Neumannova besucht K.S.C.

Die Olympiasiegerin und zweifache Weltmeisterin im Langlauf, Katerina Neumannova aus Tschechien, machte heute im K.S.C. Büro einen Kurzbesuch. Noch immer ist ihr der Sprint-Weltcup in der Kitzbüheler Innenstadt in guter Erinnerung.

Michael Huber erzählte Neumannova über die erfolgreichen Nachwuchsathleten und die sympathische Sportlerin sagte sofort zu, dass sie bei ihrem nächsten Besuch mit unserem Langlauf-Nachwuchs trainieren möchte. Übrigens plant Katerina Neumannova 2014 einen Besuch der Hahnenkamm-Rennen.

Erfolge:

Olympische Winterspiele - Langlauf
1998 Nagano (JPN): Silber und Bronze
2002 Salt Lake City (USA): 2 x Silber
2006 Turin (ITA): Gold und Silber
 
Weltmeisterschaften
1997 Trondheim (NOR): Bronze
1999 Ramsau (AUT): Bronze
2005 Oberstdorf (GER): Gold
2007 Sapporo (JPN): Gold und Silber

Insgesamt 18 Weltcupsiege

  • Katerina Neumannova besucht K.S.C.
  • Katerina Neumannova besucht K.S.C.