Katharina Brudermann bei FIS-Bewerbe

Katharina Brudermann geht unbeirrbar ihren Weg. Die Junioren Weltmeisterschaften in Goms (Schweiz) waren ihre ersten Weltmeisterschaften. Das Starterfeld war international stark besetzt und sie konnte sich im Mittelfeld gut platzieren.  Bei FIS-Juniors Bewerben in Zwiesel (GER) bestritt Brudermann zuletzt vier Bewerbe und verbesserte sich von Wettkampf zu Wettkampf. Sie wurde gute 24ste.

  • Katharina Brudermann bei FIS-Bewerbe