KSC-Springer in Berchtesgaden am Podium

Sprunglauf / Nordische Kombination

Beim Vergleichskampf der Schüler und Jugend holte sich Elias Kogler (S15) den zweiten Platz. „Es fehlten nur zwei Punkte für den Sieg“, freute sich Trainer Stefan Hager. In der Jugendklasse (J16) punkteten Xaver Aigner, er wurde Dritter und Marco Wörgötter landete auf dem fünften Rang. Sebastian Horngacher (J17), ein Nordischer Kombinierer, ging beim Spezialspringen an den Start und wurde Zwölfter.

  • Elias Kogler (2. Rang)
  • Xaver Aigner (3.R.)