Laufbestzeit für Marco Pöll

Ski Alpin

Am vergangenen Wochenende fanden in Jerzens/Pitztal wieder zwei Landescupbewerbe für die Schüler statt.

Beim Slalom am Samstag 16.01. schaffte es Marco Pöll (U16) nach einem verpatzten erstan Lauf mit "Laufbestzeit" im zweiten Durchgang noch auf Platz 6.

Christoph Pöll (U14) hatte auch im ersten Lauf etwas Probleme und steigerte sich  im 2. Durchgang mit 9. bester Laufzeit und wurde als Jahrgangsjüngerer 13.

Tobias Steindl (U16) erreichte den 25. Platz.

Nina Wiesmüller und Valentin Jachmann schieden leider bereits im 1. Durchgang aus.

Nachdem es am Vortag noch nicht ganz so winterlich wie bei uns im Bezirk war, kam am Sonntag auch in Jerzens der Schnee. Am Vormittag ging es noch halbwegs mit dem Schneefall, doch gegen Mittag wurde er immer stärker und somit auch die Sicht immer schlechter. So musste der RTL noch bevor die Gruppe U14 Burschen beendet war, abgebrochen werden.
Daher kamen nur die Mädchen in die Wertung.


Nina Wiesmüller
(U14) belegte Platz 10 und Valerija Knezevic (U16) wurde 17.

>>> Ergebnisliste LC Slalom Jerzens 16.01.2016

>>> Ergebnisliste LC RTL Jerzens 17.01.2016


  • Laufbestzeit für Marco Pöll