Lisa Hauser beste Österreicherin

Langlauf

Einige Male schon hat KSC-Biathletin Lisa Hauser in der aktuellen Biathlon-Saison aufgezeigt.

Bei den Jugend-Weltmeisterschaften in Kontiolahti kam sie heute auf Rang elf.
Alle Läuferinnen hatten beim ersten Rennen dieser WM in Finnland Probleme am Schießstand – selbst Siegerin Julia Bartolmaes (GER) schoss dreimal daneben. Eine Strafminute mehr bekam Lisa für vier Fehlschüsse.  Mit ihrem elften Rang unter 76 Starterinnen ist Lisa Hauser bestplatzierte Österreicherin. Ebenso beachtlich geschlagen hat sich Christina Rieder als 13. Julia Reisinger wurde 32., Magdalena Millinger aus St. Ulrich kam auf Rang 41.

Am Aschermittwoch – 22. Februar - vertritt Lisa im Staffelbewerb über dreimal 6 km ein weiteres Mal die österreichischen Farben. 

  • Mit dem heutigen elften Rang kann sich Lisa Hauser auf die nächsten Rennen freuen.