Lisa Hauser - Biathlon-WM

Beim Einzelwettkampf (Sprint 15 km) am Mittwoch, 11. März erreichte Lisa Hauser Rang 26. Die Russin Jekaterina Jurlowa holte sich Gold, vor Gabriela Soukalova (CZE) und Kaisa Mäkäräinen (FIN).

„Heute gingen meine ersten beiden Schüsse leider gleich ins Leere und so startete ich nicht nach Plan in den Einzelwettkampf. Mit dem weiteren Verlauf, ohne Fehler und einer soliden Leistung in der Loipe bin ich zufrieden“, resümierte Hauser. Wichtig war das Ergebnis auf jeden Fall. Lisa Hauser hat sich somit für den Massenstart am Sonntag, 15. März qualifiziert.

Lisa wir drücken Dir am Sonntag die Daumen!

  • Lisa Hauser - Biathlon-WM