Lisa Hauser – Platz 12 im Verfolgungsrennen

Langlauf / Biathlon

Im Prolog lag Lisa Hauser auf Rang 24 und holte vor allem am Schießstand auf. Sie war die einzige ÖSV-Athletin die nur einmal in die Strafrunde musste. Die Deutsche Denise Hermann sicherte sich den Sieg, trotz zwei Fehler im ersten Stehendanschlag. Leichter Schneefall und Wind war für die Athletinnen eine Herausforderung.

Lisa Hauser: „Heute wieder nur ein Fehler, damit habe ich in Östersund eine tolle Trefferquote erreicht. Ich bin auch mit dem Ergebnis voll happy, da ich mich gleich um zwölf Plätze verbessern konnte. Insgesamt kann ich mit der ersten Weltcupstation hier in Schweden richtig zufrieden sein."

Ab morgen ist der Biathlon-Weltcup Tross in Hochfilzen zu Gast und ab 8. Dezember starten die Wettkämpfe.

Programm Biathlon WC-Hochfilzen

08. Dezember – 11:30 h - 10 km Sprint Herren

08. Dezember – 14:15 h - 7,5 km Sprint Damen

09. Dezember – 12:15 h - 2,5 km Verfolgung Herren

09. Dezember – 14:45 h - 10 km Verfolgung Damen

10. Dezember – 11:30 h - 4 x 7,5 km Staffel Herren

10. Dezember – 14:10 h - 4 x 6 km Staffel Damen           

 

(Programmstand Stand 3. Dezember)

Homepage Hochfilzen

 


  • Foto: FB Lisa Hauser