Lisa Hauser Staatsmeisterin

Biathlon

Lisa Hauser Staatsmeisterin - Lisa Hauser Staatsmeisterin -

Bei den Österreichischen Biathlon-Meisterschaften im Einzelwettkampf in Obertilliach konnten sich die KSC-Biathleten trotz Dauerregen hervorragend in Szene setzen. Top-Athletin Lisa Hauser siegte und holte sich damit den Staatsmeistertitel. In ihrem Sog die KSC-Jugend, sie holten nochmals fünf Medaillen. Bei den Herren siegte Sven Grossegger.

Die KSC-Jugend konnte sich bei den Österreichischen Meisterschaften bestens behaupten. Lara Wagner wurde Zweite, Victoria Mellitzer Dritte, beide sind in der Jugend U16-Klasse. Anna Gandler (U17) musste Lea Rothschopf (SC Kuchl) und Soli Mesotitsch (Union Rosenbach) vor lassen, holte sich jedoch souverän die Bronzemedaille. Maximilian Prosser (U17) wurde Vierter. Markus Ortner startet heuer in der U19 konnte sich über den dritten Rang freuen, wie auch Sonja Bachmann (Juniorinnen U21), die nach einer einjährigen Wettkampfpause wieder einstieg.

Weltklasse-Läuferin Lisa Hauser sicherte sich überlegen den Staatsmeistertitel, sie setzte sich beim 15 km Rennen mit 50,7 Sekunden vor Fabienne Hartweger aus der Steiermark durch. Die Salzburgerin Christina Rieder wurde Dritte. Übrigens ist es für Lisa Hauser der sechste Staatsmeistertitel!

Übersicht KSC-Athleten

2. Rang – Lara Wagner (U16)

3. Rang – Victoria Mellitzer (U16)

3. Rang – Anna Gandler (U17)

4. Rang – Maximilian Prosser (U17)

3. Rang – Markus Ortner (U19)

3. Rang – Sonja Bachmann (U21)

1. Rang & Staatsmeisterin – Lisa Hauser (Damen)

  • Lisa Hauser - Biathlon Staatsmeisterin im Einzelwettkampf (Mitte)