Moritz Marko wird Vizemeister

Ski Alpin

Moritz Marko belegte beim gut besetzten Nachtslalom in Westendorf, der gleichzeitig als Tiroler Meisterschaft gewertet wurde, mit Rang 14 den Vizemeistertitel. Marco Pöll fuhr in Westendorf auf Rang 35. Der ebenfalls für den K.S.C. startende Rennläufer Andreas Wahrstätter schaftte beim FIS-Riesenslalom in Westendorf, einen Tag zuvor (18.01),  den 52. Rang.

  • Moritz Marko