Starker Auftritt der Kinder

Es ist ein Winter wie aus dem Bilderbuch. In den Rennwinter starteten am Wochenende auch die jüngsten Rennläufer im Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.), die Kinder.

Das erste Rennen im diesjährigen Bezirkscup wurde auf einer super Piste in Erpfendorf ausgetragen. Dabei hatten die Kinder großes Wetterglück. Die starken Schneefälle machten pünktlich eine Pause, anschließend an das Rennen übernahmen die Schneeflocken wieder die Hauptrolle. Der K.S.C. war mit 28 Kindern am Start – mit vier Stockerlplätzen ging’s wieder zurück nach Kitzbühel.

Marco Pöll sicherte sich mit der Tagesbestzeit den Sieg in seiner Klasse. Stark waren auch Jakob Brandstätter und Patrick Erler als Zweitplatzierte und Christoph Erler als Dritter. Unter die ersten Fünf kamen außerdem Nadine Sommeregger und Isabella Burghardt als Vierte und Lara Wagner auf Platz fünf.

Ergebnisse Kinder-Bezirkscup Riesenslalom Erpfendorf am 7. Jänner 2012: 1. Marco Pöll, 2. Jakob Brandstätter, Patrick Erler, 3. Christoph Erler, 4. Isabella Burghardt, Nadine Sommeregger, 5. Lara Wagner, 6. Valentin Jachmann, 7. Sophie Zwicknagl, 8. Christoph Pöll, 9. Ferdinand Burghardt, Olga Tyszkiewicz, 10. Julia Prethaler, Jaschi Tyszkiewicz, 11. Lisa Auer, Barbara Luxner, Victoria Oberhofer, 12. Pia Lechner, 14. Mario Gintsberger, Tobias Sohler, 15. Patrick Leitner, Isabella Mair,  16. Moritz Klingler, Peter Zwicknagl,  19. Julian Brandner,  22. Elia Ritter, 25. Christoph Schorer, leider ausgefallen: Nepomuk Bodner.

  • Starker Auftritt der Kinder