Technikbewerb der Kinder in St. Anton

Ski Alpin

Dieser Bewerb bestand aus einer Fahrt mit Rhytmuswechsel (Slalomschwünge - RTL Schwünge und wieder Slalomschwünge) und einer Buckelpistenfahrt.

Dabei wurden sie von einer Jury nach einem Punktesystem bewertet.

Die Ergebnisse wurden in Gold-, Silber- und Bronzemedaillen eingeteilt.

Sophie Zwicknagl erreichte dabei eine Goldmedaille.

Eine Silbermedaille erhielten Isabella Burghardt, Melanie Sommeregger, Marco Pöll und Julian Brandner.

Bronze gab es für Magdalena Zwicknagl und Magdalena Mayrhofer.

Hier einige Fotos vom Technikbewerb in St. Anton

Aktuelles von unseres Alpin-Kids gibt es auch immer auf Facebook

Facebook - KSC Alpin Nachwuchs


  • Technikbewerb der Kinder in St. Anton