Und zum Abschluss Bronze

Was für ein Abschluss ... am letzten Tag der Jugend- und Junioren-WM im Biathlon  in Presque Isle (USA) liefen Susanne Hofmann, Dunja Zdouc und Lisa Hauser zu Platz drei in der Staffel der Junioren.

Nach insgesamt sieben Nachladern überquerte Schlussläuferin Lisa Hauser mit 35,2 Sekunden Rückstand auf Weltmeister Deutschland (4 Zusatzpatronen) die Ziellinie. Silber (+25,7 sec.) ging an das Damentrio aus Russland.

Damit kehrt das österreichische Team mit insgesamt vier Medaillen von den Nachwuchs-Titelkämpfen nach Hause. Neben Gold für Julia Schwaiger (Einzel Jugend) und Silber für Lisa Theresa Hauser (Einzel Juniorinnen) gab es jeweils Staffel-Bronze für die weiblichen Nachwuchshoffnungen in der Jugend- und Junioren-Klasse.

(Quelle ÖSV)

  • Und zum Abschluss Bronze