Viermal Gold bei den Österreichischen Meisterschaften

Am Samstag, 10. Februar, und Sonntag, 11. Februar, wurden in Leogang die Österreichischen Meisterschaften Biathlon im Einzelbewerb und Sprint für die Kategorien U12 bis U15 ausgetragen. Dazu kam eine Austria-Cup Wertung, die ging von U8 bis U11.

Fantastisches Wetter, ein guter Wettkampf und beste Stimmung zeichneten die Bewerbe in Leogang aus. Viermal Gold und jeweils zweimal Silber und Bronze nahmen die KSC-Biathleten mit nach Hause. Lilly Fuchs und Leo Hölzl schafften den Hattrick, sie gewannen jeweils zweimal GOLD. Leon Puchinger freut sich dazu über zwei Silberne. Lara Gandler konnte im Einzelbewerb Silber und im Sprint Bronze holen. Bronze erkämpfte sich im Sprint auch Kilian Achorner. „Wir freuen uns einfach riesig, viermal Gold, dreimal Silber und zweimal Bronze,“ schmunzelte Referent Manfred Bachmann. Beim Austria-Cup siegte Simon Grasberger (U11) und Maximilian Fuchs läuft als Dritter ins Ziel. Insgesamt war das Wochenende einfach wieder einmal nur Top – wir gratulieren allen Biathleten herzlich!

 

 

 

Samstag, 10.02., Österr. Meisterschaften Einzelbewerb  für die Kategorien U12 bis  U15

1.Rang – GOLD – Lilly Fuchs (U12)

1.Rang – GOLD – Leo Hölzl (U12)

2.Rang – SILBER – Lara Gandler (U15)

2.Rang – SILBER – Leon Puchinger (U12)

3.Rang – BRONZE – Mathias Prosser (U13)

6.Rang – Kilian Achorner (U13)

Sonntag, 11.02., Österr. Meisterschaften Sprint für die Kategorien U12 bis U15

1.Rang – GOLD  – Lilly Fuchs (U12)

1.Rang – GOLD – Leo Hölzl (U12)

2.Rang – SILBER – Leon Puchinger (U12)

3.Rang – BRONZE – Kilian Achorner (U13)

4.Rang – Mathias Prosser (U13)

6.Rang – Lara Gandler (U15)

12.Rang – Pia Lorenzoni (U13)

Sonntag, 11.02., Austria Cup Sprint – Kategorien U8 bis U11

1.Rang – Simon Grasberger (U11)

3.Rang – Maximilian Fuchs (U9)

 

 

  • Viermal Gold bei den Österreichischen Meisterschaften

Downloads: