Vorsitzender gewählt

Ski Alpin

Bereits bei der 113. Generalversammlung wurde der K.S.C. Weisenrat für die Periode 2016 – 2019 neu gewählt. Der Weisenrat hat dabei drei neue Mitglieder begrüßen können. Insgesamt sind nun zehn Personen im Weisenrat.

Bei der einstimmigen Wahl des Weisenrats wurden folgende Personen gewählt: Heini Eder, Peter File, Dr. Harald Herbert, Mag. Michael Horn, Hans Molterer, Franz Pfurtscheller, Dr. Christian Poley, Rudolf Schreyer, Ali Wolffersdorff und Werner Ziepl.

Intern hat der Weisenrat am Donnerstag, 7. Juli den Vorsitzenden gewählt. K.S.C. Vize-Präsident Hannes Huter begleitete als Wahlleiter die Abstimmung und erinnerte eingangs die Anwesenden: „Aus gegebenem Anlass informiere ich die Mitglieder über die Statuten des K.S.C., Fassung 22.Juni 2012 § 11 Der Weisenrat Absatz 4. Die Aufgabe des Weisenrats ist die Beobachtung des Clubgeschehen, die Vornahme von Empfehlungen an den Vorstand und die Erledigung von Anfragen vom Vorstand. Im Bedarfsfalle wirkt der Weisenrat auch als Mittler zwischen den Anliegen der Mitglieder und des Vorstandes, als auch bei vom Vorstand empfohlenen Auftritten in der Öffentlichkeit“. Für den Vorsitz wurde KR Mag. Michael Horn vorgeschlagen und auch einstimmig, ohne Enthaltungen, erneut zum „Vorsitzenden des Weisenrats“ gewählt. Als Stellvertreter wurde Dr. Harald Herbert bestätigt.

  • Vorsitzender gewählt