Wagner und Gandler unschlagbar

Langlauf

Am 20. Dezember standen im Pillerseetal die Langläufer im Mittelpunkt: Drei Cups (SUMI-Cup, Tirol-Cup und Grenzlandcup) wurden in Hochfilzen ausgetragen. Mit großem Einsatz gingen die Athleten auf die Loipe. Aus ganz Österreich und dem Bayerischen Raum, vom Allgäu bis zum Bayerischen Wald, kamen die Loipenflitzer angereist.

Im SUMI-Cup erfolgreich waren besonders Lara Wagner und Anna Gandler, beide siegten in ihrer Altersklasse. Einen Podestplatz als Zweite schaffte Victoria Mellitzer. Leo Hölzl und Samuel Walkobinger beendeten als Drittplatzierte das Rennen. Drei vierte Ränge von Leon Puchinger, Lilly Fuchs und Verena Prem rundeten die guten Ergebnisse der K.S.C. Athleten ab.

Auf hohem Niveau gemessen wurde auch beim Tirol-Cup. Anna Gandler lief in der Schüler 2-Klasse auf den zweiten Rang. Auch Lara Wagner war in diesem Bewerb ebenfalls erfolgreich. Sie belegte Rang fünf. Trainer Toni Ehrensperger siegte in der Allgemeinen Klasse.  

Mit großem Einsatz gingen die Athleten auf die Loipe, insgesamt nahmen über 341 Nachwuchssportler teil. Der Kitzbüheler Ski Club gratuliert zu den Erfolgen.

  • Wagner und Gandler unschlagbar

Downloads: