Winterlicher Herbst

Am Sonntag, 9. Oktober 2011, war das Starthaus wiederum Treffpunkt für die Mitglieder des Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) – das dritte Herbstfest wurde gefeiert.

Gab es in den letzten Wochen angenehme Spätsommer-Temperaturen, so hat am Wochenende der Winter kurzzeitig ein Stelldichein gegeben. Am Hahnenkamm lag ein halber Meter Neuschnee, die Umgebung rund ums Starthaus war tiefwinterlich. Die gute Laune der K.S.C. Mitglieder konnte der Gruß des Winters allerdings nicht vermiesen. Im Starthaus war es angenehm warm und gemütlich. Karl Schwingenschlögl und sein Team kümmerten sich um das leibliche Wohl – bei Musik von Hermann Fröhlich und Werner Widemair ging’s „beschwingt in den Herbst.“  Einen musikalischen Bildergruß von den Mitgliedern im Starthaus gab’s für Anderl Molterer, der am 8. Oktober  in Nashville/USA seinen 80. Geburtstag feiern durfte.

Das Herbstfest war übrigens feierlicher Rahmen für Ehrungen. Einige langjährige Mitglieder - sie waren bei der Generalversammlung im Juni verhindert - durften am Hahnenkamm ihre Ehrenurkunden entgegennehmen. 

  • Winterlicher Herbst
  • Winterlicher Herbst
  • Winterlicher Herbst
  • Winterlicher Herbst
  • Winterlicher Herbst
  • Winterlicher Herbst
  • Winterlicher Herbst