Wir gratulieren Karl Koller

Karl Koller hat am Ostersonntag, 16. April seinen 98. Geburtstag gefeiert. „Kein bisschen leise“, ist sein Motto. Der Hahnenkamm-Sieger von 1946, ehemalige KSC-Präsident, Gründer der Roten Teufel und Erfinder der Kurzski, erzählt gerne Geschichten und informiert sich täglich über die Neuigkeiten. Gerne geht er mit seiner Ida eine Stadtlrunde. Wir gratulieren Karl Koller und wünschen ihm vor allem Gesundheit!


  • v.l.: Heini Eder (KSC Weisenrat), Karl Koller, Ida Hechenberger