Zwei Tiroler Meistertitel

Am 6. Februar stand in Erpfendorf die Tiroler Meisterschaft der Biathleten auf dem Programm. Aus K.S.C.-Sicht, äußerst erfolgreich, konnten gleich zwei Meistertitel und ein Vizemeistertitel gesichert werden.

Victoria Mellitzer (U14) belegte den ersten Platz, dicht gefolgt von Lara Wagner, die Vizemeisterin wurde. Auch Matthias Foidl (U14) kürte sich in der U14-Klasse zum  Meister. Bei den Youngstars sicherte sich Lilly Fuchs den zweiten Rang in der U10-Klasse.

Großes Unverständnis herrscht bei K.S.C. Sportwart Josef Eberl: „Die Tiroler Biathlon Meisterschaft wurde zeitgleich mit der Österreichischen Schüler- und Jugend Langlaufmeisterschaft angesetzt. Dadurch konnten einige K.S.C. Athleten bei den Österreichischen nicht dabei sein, die durchaus Chancen auf vordere Platzierungen hatten. Noch vor der Wettkampfsaison wurde vereinbart, dass Biathlon und Langlauf keine Konkurrenzveranstaltungen sein dürfen! Die Verantwortlichen im Tiroler Skiverband waren nicht bereit die Termine zu trennen“.

Weitere K.S.C. Platzierungen

Rang 1 - Victoria Mellitzer (U14)

Rang 1 - Matthias Foidl (U14)

Rang 2 - Lara Wagner (U14)

Rang 2 - Lilly Fuchs (U10)

Rang 5 - Elena Foidl (U9)

Rang 5 - Sandra Millecker (U14)

Rang 5 - Kathi Hechenberger (U10)

Rang 7 - Pia Lorenzoni (U11)

Rang 8 - Lea Foidl (U11)

  • Zwei Tiroler Meistertitel