Infos zur Mitgliedschaft

Der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.

Österreichs Nr. 1

8300 Mitglieder

Noch vor zwei Jahren hat K.S.C. Präsident Michael Huber ein Ziel zum 75. Hahnenkamm-Rennen ausgesprochen: „Es würde mich freuen, wenn wir zum 75er-Jubiläum beim Kitzbüheler Ski Club 7.500 Mitglieder haben“. Sein Wunsch ging in Erfüllung.

Seit 1. April dieses Jahres ist es fix. Der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) ist Österreichs größter und damit stärkster Ski Club. Damit ist der Ski Club auch der Stimmenstärkste bei Abstimmungen innerhalb des ÖSV und kann somit die Zukunft des Wintersport noch besser mitgestalten. Bereits bisher war der  Kitzbüheler Ski Club ein innovativer Wegbereiter für den österreichischen Wintersport.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern für das Vertrauen, für das Miteinander und es ist für uns eine Auszeichnung, euch als ein Teil unserer Skifamilie zu wissen.                                                                                                                                                                                          Kitzbühel, im Mai 2016

Der K.S.C. ist einer der ältesten Ski Clubs der Welt. 1902 wurde der Wintersportverein gegründet und ist heute mit über 8.300 Mitgliedern aus 22 Nationen Österreichs größter Ski Club. Das älteste Mitglied ist ein Jahrgang 1919 und das jüngste ist gerade mal wenige Wochen alt.

Die Förderung und Ausbildung der Kitzbüheler Wintersportjugend ist seit Anbeginn in den Statuten festgehalten und wird im K.S.C. gelebt.  Rund 150 Kinder, Schüler und Jugendliche trainieren aktiv beim K.S.C. und werden von 20 Trainern betreut. Dabei ist der Kitzbüheler Ski Club der einzige Club, der umfassend verschiedene Sparten anbietet. Ski Alpin, Langlauf, Biathlon, Skispringen, Nordische Kombination und Trendsportarten wie Snowboard, Freeski und Skicross. Die K.S.C. Athleten haben insgesamt 53 Olympische und WM-Medaillen gewonnen, dazu kommen unzählige Junioren-WM Medaillen, Staatsmeister- und Österreichische Meistertitel.

Der K.S.C. ist Veranstalter der Hahnenkamm-Rennen und setzt international entscheidende Maßstäbe. Ebenso haben für den Kitzbüheler Ski Club Wettkämpfe für den Nachwuchs einen hohen Stellenwert. So werden alljährlich Bezirkscup, Landescups und diverse Meisterschaften durchgeführt. 

Mitglied werden – dabei sein

Für uns ist es eine Auszeichnung und Ehre, wenn die Kitzbüheler Skifamilie „wächst“ und größer wird. Die Freude am Wintersport steht im Vordergrund. Insbesondere wenn unsere jungen Kitzbüheler  über die diversen Sparten zum aktiven Sport kommen.

Ein reges Clubleben lädt ein, dabei zu sein und wir können  zum Mitmachen wirklich auffordern. Nicht nur die Club-Meisterschaften mit Training, die Mitgliedertreffen und der Stammtisch auf der Starthütte erfreuen sich wachsender Beliebtheit, auch das Mitglieder Golf Turnier, KSC Golf Open, die Sonnwendfeier, der Wandertag und das Herbstfest sind im Laufe des Jahres nette sportliche und gesellschaftliche Höhepunkte. 

Die sportliche Zukunft

Die Nachwuchsförderung steht seit Gründung des Clubs im Vordergrund. Die Kitzbüheler Wintersportjugend soll für den Sport begeistert werden. Gut ausgebildete Trainer führen die jungen Sportler bis zum Spitzensport. Im Sommer wird bereits der Grundstein für die darauffolgende Wettkampfsaison gelegt. Dabei werden in erster Linie die sportlichen Angebote rund um Kitzbühel genutzt. Grundlagenausdauer, Kondition und Koordination sind die Eckpfeiler einer erfolgreichen Saison und diese werden am Sportplatz in der Langau, bei Klettereinheiten im Sportpark, in den Turnhallen der Schulen, bei Gymnastikeinheiten rund um den Schwarzsee und beim Mountainbiken in den Kitzbüheler Alpen bestens geschult.

Die höchsten sportlichen Erfolge sind das gemeinsame Ziel. Darauf legt der Kitzbüheler Ski Club besonderen Wert.  Durch die Mitgliedschaft wird der K.S.C. gestärkt und erhält so erst die Möglichkeit die Wintersportjugend so zu fördern und zu unterstützen.

Die Mitgliedschaft bedeutet die Förderung der Skijugend sowie die Zugehörigkeit zu einem Verein, der seit über 110 Jahren im Dienste des Wintersports steht.

Wir bedanken uns für Ihre Mitgliedschaft und Ihre Unterstützung der Wintersportjugend!

Jahresbeitrag Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.)

Mitglieder - Jahresbeitrag:

Erwachsene (inkl. Jg. 1998) € 30
Kinder und Jugendliche (1999 und jünger) € 15

K.S.C. Mitgliederkonto

Sparkasse der Stadt Kitzbühel 
Konto-Nr. 0000-085225, BLZ 20505
IBAN AT852050500000085225 
BIC SPKI AT 2K

Ihre Mitgliederkarte erhalten sie nach der Überweisung per Post zugeschickt. Sollten Sie den K.S.C. Ausweis bzw. die Austria SkiCard nicht zugeschickt bekommen, melden Sie dies bitte umgehend im K.S.C. Büro.

Barzahlung
Neben Überweisungen können die Beiträge in bar im K.S.C. Büro einbezahlt werden. Die Mitgliedsausweise werden in diesem Fall sofort ausgehändigt
(Bürozeiten MO - FR 8 bis 12 und 14 bis 17 Uhr). Neumitglieder bekommen ihren Ausweis nach Zahlungseingang per Post zugeschickt.

Bankeinzug
Gerne können wir den Beitrag mittels Bankeinzug einheben. Mitglieder die bereits über Bankeinzug bezahlen erhalten bis Anfang Oktober ihren Ausweis und gleichzeitig erfolgt die Abbuchung vom Konto. Infos dazu erhalten Sie im K.S.C. Büro.

K.S.C. Mitgliederbüro
Telefonnummer +43 5356 62301-16, Fax +43 5356 62301-99, E-Mail: info(at)hahnenkamm.com.

Das K.S.C. Vereinsjahr beginnt am 01. Oktober und endet am 30. September des darauffolgenden Jahres. Die Daten werden nur vom Kitzbüheler Ski Club verwendet und nicht weitergegeben. Mit der Bekanntgabe Ihrer E-Mail Adresse erklären Sie sich mit der Übersendung elektronischer Nachrichten (K.S.C. News, etc.) in unregelmäßigen Abständen durch den K.S.C. einverstanden.

Mitgliedsausweis

K.S.C. Mitgliedsausweis bzw. Austria Ski Card
Bei Bareinzahlung im Clubbüro erhalten Sie Ihren Ausweis sofort. Neumitglieder erhalten ihren Ausweis nach Zahlungseingang per Post zugeschickt, da die Ausweise beim ÖSV produziert werden.

Telefon +43 5356 62301-0 oder E-Mail

Bitte nehmen Sie Ihren Ausweis immer mit! Der K.S.C. Mitgliederausweis gilt als Eintrittskarte bei den Hahnenkamm-Rennen. Vergessen Sie nicht, ein Foto auf dem Ausweis anzubringen.

Versicherung für K.S.C. Mitglieder

Mitglieder Versicherungsschutz

Die kollektive ÖSV Unfall-, Rechtsschutz- und Haftpflichtversicherung für alle ÖSV-Karteninhaber, abgeschlossen zwischen dem ÖSV und UNIQA. Damit Sie als ÖSV-Karteninhaber sicher durch's Jahr kommen, haben wir eine ganze Reihe von Versicherungsleistungen. 

Im ÖSV-Schutz sind folgende Leistungen enthalten: 

Unfallschutz
für viele Sportarten weltweit und das ganze Jahr über!
• Bergungskosten bis € 15.000.-
• Rückholkosten bis € 15.000.- 
• Verlegungskosten bis € 730.-
• Genesungsgeld € 400.- bis € 550.- 
• Kosmetische Operation bis € 10.000.- (kein Zahnersatz)
• Unfalltod € 2.000.-
• Invalidität bis € 15.000.- (gemäß Gliedertaxe, Gesamtkörperinvaliditätsgrad von 20%). 
• Zahnersatz bei Kindern bis € 1.000,–
mehr dazu

Haftpflichtschutz
weltweit für alle Ski- und Snowboardsportarten! 
bis € 5,000.000.-
mehr dazu

Paralleldeckung
Für Ansprüche gegenüber Dritten, die nicht versichert sind. Versicherungssumme bis € 500.000,– (Selbstbehalt € 2.500,–)
mehr dazu

Rechtsschutz
europaweit für alle Ski- und Snowboardsportarten!
• Strafrechtsschutz bis € 30.000.-
• Beratungsrechtsschutz bis € 350.-
mehr dazu

ÖSV-Skikaskoversicherung 
bis € 500.-
mehr dazu

Informationen zum ÖSV-Schutz 

Unfälle bitte umgehend melden. Im Schadensfall bitte an Mag. Tomas Woldrich oder Daniela Schmidt, ÖSV-Breitensport, Telefon +43 512 33501-23 wenden. Die Schadenformulare Unfall-, Haftpflicht- und Rechtsschutz können auf der ÖSV Homepage heruntergeladen werden.  Das K.S.C. Büro ist gerne behilflich! Telefon+43 5356 62301-0

Zusatzversicherungen können abgeschlossen werden! 

 

Hinweise Versicherungsschutz

Der Versicherungsschutz besteht weltweit bei der nicht berufsmäßigen und unentgeltlichen Ausübung sämtlicher Sportarten. Ausgeschlossen sind jedoch jede Art von Flug- und Motorsport, sowie berufssportliche Tätigkeiten (einschließlich Wettkampf und Training).
• ÖSV-Karteninhaber sind auch versichert, wenn sie gegen Spesenersatz Tätigkeiten für den ÖSV (Instruktoren-, Kampfrichter- und Trainertätigkeiten) verrichten.
• Die Versicherung umfasst des weiteren Unfälle im Zuge der Teilnahme an Wettbewerben zum Vereinssport (ÖSV-Punkterennen, ÖSV- und Landesverbands-Wettkämpfe, Clubmeisterschaften, Er&Sie- Lauf) in allen Altersgruppen. Ausgenommen sind Veranstaltungen, bei denen FIS-Punkte der allgemeinen Klasse oder Masters-Klassen oder IBU-Serienpunkte vergeben werden.
• Versicherungsschutz besteht auch an Schulen mit Schwerpunkt Ski bzw. während Wintersportwochen.
• Weiters sind Unfälle aus der Tätigkeit für den eigenen ÖSV-Verein sowie die Teilnahme an Veranstaltungen (sportlichen und sonstigen) des eigenen oder eines anderen ÖSV-Vereins versichert.
• Nicht versichert sind Unfälle aus dem sonstigen Freizeitbereich (wie z.B. im Haushalt oder bei der Benützung von KFZ) sowie aus dem Schulbereich.

• Die Deckung für Bergungs- und Rückholkosten besteht subsidiär. Das bedeutet, dass Leistungen nur dann und in jenem Ausmaß erbracht werden, als dafür nicht eine andere Versicherung Leistungen erbringt.
• Die Versicherungsleistungen werden ausschließlich auf Grundlage und im Ausmaß der mit dem ÖSV geschlossenen Rahmenvereinbarungen erbracht.

 

 

 

Folgende ÖSV-Zusatzversicherungen sind möglich:

Talent&Sicher

Ein Basispaket für ÖSV-, FIS und IBU-Rennen). Für Wettkämpfer besteht seitens der IWO (Int. Wettlaufordnung) die Verpflichtung, dass jeder, der an Int. Wettkämpfen teilnimmt, über eine ausreichende Unfallversicherung verfügt, durch die ein erforderliches Maß an Unfall-, Berge- und Transportkosten unter Einschluss des Rennrisikos gedeckt ist. Die Nationalen Verbände und Landesverbände sind für den entsprechenden Versicherungsschutz der von ihnen gemeldeten und entsandten Wettkämpfer verantwortlich. Mehr dazu oesv.mitgliederversicherungsservice.at/rennsport/talent-sicher/

ÖSV-Skidiebstahlsversicherung

Versichert werden Ski und Snowboard (jeweils inkl. Bindung) des ÖSV-Karteninhabers gegen das Abhandenkommen aufgrund von Diebstahl, Einbruchdiebstahl und Beraubung. 

Bei Abhandenkommen im Zuge eines Einbruchdiebstahls aus versperrten Räumen bei Beherbergungsbetrieben besteht subsidiärer Versicherungsschutz.

 Entschädigung innerhalb des ersten Jahres nach Kauf 90% vom nachgewiesenen Kaufpreis (max. EUR 600,-).

Entschädigung innerhalb des zweiten Jahres nach Kauf: 60% vom nachgewiesenen Kaufpreis (max. EUR 400,-).

Der Skidiebstahl ist unverzüglich bei der nächsten Polizeidienststelle zu melden und die entsprechende Anzeigenbestätigung ist samt der Kaufrechnung bei Anspruchstellung vorzulegen. Einmalprämie EUR 25,- gilt für 2 Jahre!

Mehr Infos – Prämienübersicht und Abschluss: 

oesv.mitgliederversicherungsservice.at/mitgliederversicherung/skidiebstahlversicherung/

Aktiv & Sicher

  • Sonderklassebehandlung nach Unfall.
  • Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis (EUR 11,17 Monatsprämie für Erwachsene und EUR 6,47 für Kinder)
  • Medizinische Topversorgung
  • freie Arzt- und Krankenhauswahl
  • Behandlung durch Spezialisten und Spitzenärzte
  • Direktverrechnung ohne bürokratischem Kleinkram

Bei Fragen für dieses Versicherungsmodell stehen Experten zur Verfügung: +43 512 2383 00-43 oder per Mail aktivundsicher(at)knox.co.at zur Verfügung. 

Aktiv & Sicher Plus

Viele zusätzliche Leistungen werden angeboten: Sonderklasse nach Unfall und bestimmten schweren Erkrankungen (Europadeckung). Die Details können auf der ÖSV-Homepage abgefragt werden.

Wissenswertes

Zeitschriften für KSC - Mitglieder: 

Die Clubzeitschrift „SkiKitz erhalten Sie 2x jährlich frei Haus.Laufende Informationen über die Homepage und lokalen Medien.

Die ÖSV Skizeitschrift „Austria Ski“ an Zustelladressen in Österreich gratis, bei Zustellungen ins Ausland fallen jährlich € 13 Porto an. Diesen Betrag können Sie mit dem Mitgliedsbeitrag überweisen.

Clubinformationen: 

Das K.S.C. Clubbüro ist von Montag bis Freitag, jeweils von 8:00 h -12:00 h und von 14:00 h -17:00 h geöffnet. Für Auskünfte und Anregungen sind wir gerne für Sie da! Telefon: +43 5356 62301-0, per E-Mail an club[at]hahnenkamm.com - www.skikitz.org 

Der K.S.C. schickt laufend Newsletter mit aktuellen Hinweisen (Veranstaltungen, Treffs u.v.m.), bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse bekannt!

Namens- oder Adressenänderungen: 

Informieren Sie bitte das K.S.C. Clubbüro, sollten Sie bei den Mitgliederdaten Fehler feststellen. Zum einen damit wir unsere Datei aktuell führen können, Postrücksendungen und damit weitere Gebühren vermeiden, zum anderen damit die ÖSV Versicherungsdaten richtig sind. 

Telefon: K.S.C. Büro +43 5356 62301 16 oder per E-Mail info[at]hahnenkamm.com