• Geburtstag: 18.01.1984

Weitere Informationen zu Daniel Hechenberger

Österreichischer Schülermeister im Langlauf 1997, 1999

Erfolgversprechender kann eine Sportkarriere nicht begin­nen: Mit zwölf Jahren hatte Daniel Hechenberger mit dem Langlaufen begonnen, mit 13 war er bereits österreichischer Schülermeister über vier Kilometer! Dazu kommen noch als Jugendlicher drei Vizemeister im Biathlon – vor dem aus Reith bei Kitzbühel stammenden Hechenberger schien eine große Laufbahn zu liegen. Die jedoch mit 19 Jahren endete – aus Einsicht: „Es hat sich abgezeichnet, dass ich die Weltspitze nicht erreichen werde“, sagt er. „Ich habe dann noch das Skigymnasium Stams mit der Matura beendet.“ Am 18. Jänner 1984 in Kitzbühel geboren, stand er nach der Volks- und Hauptschule vor der Wahl, Fußballer oder Skisportler zu werden. „Ich habe Stams dem Bundesleistungszentrum vorgezogen.“ Dem runden Leder gehört auch noch heute seine große Leidenschaft. Als Amateur spielt der ehemalige Tiroler Landesligaspieler nun bei der Spielgemeinschaft Reith/Kitzbühel in der Verteidigung oder im Mittelfeld. Privat ist er unverheiratet (aber mit Freundin), beruflich arbeitet er im Büro eines Isolierunternehmens.


Erfolge

WettkampfOrtJahrRang
Biathlon / Staffel
Tiroler Meisterschaften
/2003Gold
Langlauf / Staffel
Tiroler Meisterschaften
/2003Gold
Langlauf / Staffel
Tiroler Jugendmeisterschaften
/2000Gold
Langlauf / Staffel
Österreichische Schülermeisterschaften
/19991
Langlauf
Tiroler Schülermeisterschaften
/19991
Langlauf
Tiroler Schülermeisterschaften
/19991
Langlauf / 4 km
Österreichische Schülermeisterschaften
/19971