Steckbrief

Elmar Mayr
  • Geburtstag: 16.02.1961
  • Familie: Anneliese
  • Mitglied seit: 10.01.2000

Weitere Informationen zu Elmar Mayr

Österreichischer Schüler-Riesentorlaufmeister 1973

Wagrein im Bundesland Salzburg, Winter 1973: Der Kitzbüheler Elmar Mayr fuhr im Riesentorlauf der Schüler allen auf und davon und wurde österreichischer Staatsmeister – wie das Bild von der Siegerehrung zeigt. Es war nicht zum ersten Mal, dass der Kitzbüheler als Talent aufzeigte. Doch sein Weg an die Spitze wurde von einem Arzt nach Klagen über Knieschmerzen jäh gestoppt: „Wenn du weiter Skirennen fährst, gehst du mit 25 Jahren am Stock“, erklärte der Mediziner dem 15-jährigen Schüler im Skigymnasium in Stams. Der am 16. Februar 1961 Geborene folgte dem Rat, gab den Rennsport auf und drückte in Kitzbühel in der Bundeshandelsakademie die Schulbank. Nach der Matura wandte er sich dem Bankwesen zu. Heute ist der mit der Kitzbüheler Anwältin Anneliese Lindorfer in einer Partnerschaft lebende Mayr Regionalleiter der BTV Kitzbühel.


Erfolge

WettkampfOrtJahrRang
Ski Alpin / Riesenslalom
Österreichische Schülermeisterschaften
/1973 1