Besuch aus Saalfelden

Langlauf

Vor kurzem war die HIB (Höhere Internatsschule des Bundes) zu Gast in Kitzbühel. 14 Biathleten und Langläufer sowie drei Trainer und nahezu alle Eltern (inklusive Helfern insgesamt 48 Personen) verbrachten ein Trainingswochenende am Fuß des Hahnenkamm.

Am Freitag gab es - als zweite Trainingseinheit des Tages - ein Imitationstraining rauf auf den Hahnenkamm. "Die Gruppe aus Saalfelden war begeistert vom Ambiente und von der Umgebung", berichten die K.S.C. Trainer. Anschließend an dieses Training wurde gegrillt und die letzte Saison im Beisein von Sportwart Seppi Eberl anhand einer Diaschau nochmals betrachtet. Nach einem ausgiebigen Frühstück am Sasmtag stand eine weitere Trainingseinheit am Programm.  Es war ein gelungenes Wochenende.

  • Besuch aus Saalfelden
  • Besuch aus Saalfelden
  • Besuch aus Saalfelden
  • Besuch aus Saalfelden