Der K.S.C. als bester Verein

Das Landescup Finale am Samstag 28. März war aus K.S.C. Sicht erfolgreich. Den Parallelslalom konnte Marco Pöll (U16m) mit Rang sechs und damit als bester K.S.C. Athlet bestreiten. Rang sieben und damit ein weiterer Top Ten Platz ging an Valentin Jachmann (U14m).

Der Kitzbüheler Ski Club verzeichnete weitere tolle Ergebnisse. Der Bezirk Kitzbühel landet zum Ende der Saison auf Rang drei. In der Vereinsgesamtwertung konnte der K.S.C. seine Führung aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen.

Weitere K.S.C. Ergebnisse:

Schüler U14w:

17 Rang – Nina Wiesmüller

18 Rang – Valerija Knezevic

Schüler U14m:

7 Rang – Valentin Jachmann

23 Rang – Patrick Erler

Schüler U16m:

6 Rang – Marco Pöll

  • Der K.S.C. als bester Verein

Downloads: