"Die Drei" - Vielseitig und fleißig

Sprunglauf / Nordische Kombination / Langlauf

Beim City Triathlon 2015 gab  es für die Nordischen des K.S.C. einen schönen Erfolg zu verbuchen. Kurzfristig haben sich K.S.C. Langläuferin Katharina Brudermann und Viktoria Jöchl mit dem Kombinierer Andreas Dagn zusammengetan und angemeldet. Es hat sich gelohnt.

Spannung pur beim City Triathlon in der Kitzbüheler Innenstadt am Freitag, 26. Juni, der heuer erstmals als KO-Bewerb ausgetragen wurde. Unglaublich was die K.S.C. Athleten leisteten. Gesetzte Leute mussten gegen dieses junge Team geschlagen geben. In der ersten Runde mussten drei Minuten  kräftig geradelt und am Laufband Kilometer gesammelt werden, gleichzeitig die Schwimmerin das Tempo im Gegenstrombecken halten. In den folgenden Runden wurden jeweils um 60 Sekunden erhöht. Entscheidend war die Leistung im Schwimmbecken, somit konnten Punkte erarbeitet werden.

Viktoria Jöchl ging als Schwimmerin, Katharina Brudermann als Radfahrerin und Andreas Dagn als Läufer in den Bewerb. Locker erreichten sie das Halbfinale und mussten sich dann der Mannschaft, dem SV-Kitzsport geschlagen geben. In diesem Team war ihr LL-Trainer Toni Ehrensperger auf dem Laufband und K.S.C. Vereinscup-Läufer Hannes Gianmoena am Rad.

Vielseitig sind die K.S.C. Sportler und darüber freuen wir uns. Gratulation an „die Drei“ Viktoria, Katharina und Andi!

  • "Die Drei" - Vielseitig und fleißig