K.S.C. Alpinteam Top!

Die jüngsten Rennläufer sind immer mit Eifer bei der Sache, da spielt auch das Wetter nur eine untergeordnete Rolle. Das Bezirkscup-Rennen der Kinder am Sonntag in Westendorf verlief verletzungsfrei und war fast ein Familienskitag, denn fast alle Eltern, Geschwister, Omas, Opas, Tanten und Onkel konnten die Kinder bei ihrem Slalom anfeuern.

Drei Kinder des K.S.C. standen bei der Siegerehrung am Stockerl: Valentin Jachmann und Melanie Sommeregger wurden zweite, Patrick Erler schaffte Rang drei. Das Podium knapp verfehlt hat Marco Pöll als Vierter. Er bekam aber ebenso einen Pokal wie Mario Gintsberger, Victoria Oberhofer und Julian Brandner – sie wurden in ihren Klassen fünfte.

Weitere Ergebnisse: 
6. Platz -  Nadine Sommeregger;  7. Platz -  Lara Wagner, Isabella Burghard, Magdalena Zwicknagl;  8. Platz  - Lisa Auer;  9. Platz -  Christoph Pöll, Barbara Luxner; 10. Platz - Sophie Brunner, Ferdinand Burghard, Olga Tyszkiewicz; 11. Platz - Peter Zwicknagl; 14. Platz - Julia Leitner; 15. Platz - Tobias Sohler; 17. Platz - Sophie Zwicknagl; 20. Platz - Moritz Klingler.

  • K.S.C. Alpinteam Top!
  • K.S.C. Alpinteam Top!