K.S.C. Kids holen vier Mal Edelmetall

Nachdem es Tage zuvor geschneit hatte, ließ sich pünktlich zum Renntag die Sonne blicken. So konnten die Kinder bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel am Dienstag den NÖM Kids Cup in Westendorf bestreiten.  

Für das Landesskirennen wurden zu Beginn des Kurses circa 15 Doppeltore, als Slalom, gesetzt. Weiter ging es mit ein paar Riesentorlauftoren, einer Steilkurve, einer Sprungschanze und ein paar Wellen, die letztendlich ins Ziel führten.

Die K.S.C. Kids konnten die verlangte Vielseitigkeit umsetzten und erzielten gute Ergebnisse. Simona Pöll (U9) und Christian Kaufmann (U11) holten sich Silber. Valentina Rings-Wanner (U10) und Christoph Pöll (U12) belegten den dritten Platz.

Christoph Pöll qualifizierte sich durch seine gute Leistung für das NÖM Kids Cup Finale vom 26.-28.03.2015 in Kitzbühel!

Bildergalerie

Weitere K.S.C. Ergebnisse:

Kinder U9m:

7. Rang – Rikard Knezevic 

Kinder U9w:

21. Rang – Nina Taferner

Kinder U10m:

15. Rang – Justin Mayr-Reisch

22. Rang – Cedric Behr

23. Rang – Abel Pothoven

Kinder U11m:

22. Rang – Christoph Erler

29. Rang – Nicholas Stirban

34. Rang – Jan Gregor Tyszkiewicz

35. Rang – Julian Taferner

37. Rang – Matthias Tretner (mit Sturz)

Kinder U12m:

23. Rang – Peter Zwicknagl

  • K.S.C. Kids holen vier Mal Edelmetall

Downloads: