K.S.C. Zeltenwatten

Wie bereits in den vergangenen Jahren, fand Ende November (am 29.11.) das K.S.C. Zeltenwatten zu Beginn der Adventszeit statt. Die Organisatoren Hannes Huter und Wolfgang Leitner konnten wieder viele Watt-Teams im Kitzbüheler Traditionsbetrieb „Cafe Praxmaier“ begrüßen und bedankten sich bei Hermann Stanger für die Turnierleitung.

Sportlich wurde mit „Hertz“, „Schaöy“, „Laab“ und „Oachi“ gespielt. „Schlag“ und „Trumpf“ wurden angesagt und manche verlangten nach „Schenas“ („Schönere“, bessere Karten). Es wurde im KO-Modus gespielt und ein „Zelten“ (Klotzenbrot) war der Siegerpreis. Dazu war es ein geselliger Abend, mit viel Spaß, Freude und einem fröhlichen Augenzwinkern.

Die Sieger:  Hansi Gosch & Horst Hörl

2. Platz: Gordana K.  & Herbert Haselwanter

3. Platz: Hermann Stanger & Karl Schwingenschlögl

  • K.S.C. Zeltenwatten