Kogler und Lienher unter den besten Fünf

Sprunglauf / Nordische Kombination

Kogler und Lienher unter den besten Fünf - Kogler und Lienher unter den besten Fünf -

Vergangenes Wochenende fand in der Ramsau ein Austria-Cup Spezialspringen und Nordische Kombination statt.

Zwei Bewerbe: Im Spezialspringen Jugend (Jahrgang 2000/01) durften Marco Wörgötter und  Xaver Aigner, beide Jahrgang 2002, als Schüler zum Hineinschnuppern teilnehmen. Beide haben die neue Erfahrung gut gemeistert. Marco belegte am Samstag den 20. Rang, Xaver den 22. Rang. Am Sonntag waren es für Marco und Xaver die Plätze 24. und 23.

Spezialspringen Junioren (Jg 97 – 99): Patrick Kogler (Jg 97) schaffte beim ersten Bewerb am Samstag den vierten Rang und Max Lienher (Jg 99) den fünften.

Am Sonntag mussten die K.S.C. Überflieger mit sehr wechselhaften Windbedingungen klarkommen. Patrick landete dennoch auf dem fünften Rang und Max auf dem achten. Der zweite Durchgang wurde aufgrund der sehr wechselnden Windbedingungen abgesagt. Kommendes Wochenende geht es für die Beiden in Seefeld mit dem Alpencup weiter.


    Downloads: