KSC-Präsident Michael Huber sportlich unterwegs!

KSC-Präsident Michael Huber sportlich unterwegs! - KSC-Präsident Michael Huber sportlich unterwegs! -

Ein langgehegter sportlicher Wunsch ging vergangenes Wochenende für unseren KSC Präsidenten Michael Huber in Erfüllung. Zur 20. Jubiläums-Auflage der Saisonschluss-Rennveranstaltung „Der weisse Rausch“ in St. Anton am Arlberg konnte er erfolgreich und vor allem unfallfrei als „Finisher“ klassiert werden. Nach 9 km Abfahrt auf verspurter Skipiste,  mit rund 1.300 Höhenmeter (zuzüglich 40 Höhenmeter „uphill“), konnte er die Ziellinie nach 11 Minuten 49,1 Sekunden überqueren.

Das Rennen findet traditionell nach Betriebsschluss um 17.00 Uhr von der Valuga via Steißbachtal nach St. Anton statt. Hauptmotto war Ski- und Veranstaltungserfahrung zu gewinnen und vor allem gesund anzukommen. So sahen es auch die Mehrzahl der 555 Teilnehmer an diesem Bewerb. Die richtigen „Rennasse“ schafften die Strecke in knapp über 7 Minuten, unser „Dr. Ski“ konnte sich mit seiner Zeit unter den TOP100 aller Altersklassen einreihen. Gratulation seitens K.S.C. an die Veranstalter und Freunde am Arlberg, allen voran dem „Erfinder“ dieses Traditionsrennens, SCA-Vorstand und OK Chef Peter Mall.


  • KSC-Präsident Michael Huber sportlich unterwegs!
  • KSC-Präsident Michael Huber sportlich unterwegs!
  • KSC-Präsident Michael Huber sportlich unterwegs!