Landescup Skispringen & Nord. Kombination

Die jüngsten und besten Skispringer und Kombinierer sind am Start!

Am Montag, 12. Februar, findet in Kitzbühel der Landescup des Tiroler Skiverbands statt. Die jüngsten und besten Nachwuchs-Athleten werden in der Gamsstadt erwartet.

Um 15 Uhr startet der Langlauf auf der Sportloipe und um 17 Uhr wird das Skispringen auf der Schattbergschanze ausgetragen. Auf diesen Wettkampf freuen wir uns alle, da die KSC-Überflieger bei der Junioren-WM 2018 in Kandersteg GOLD (Florian Dagn, Nordische Kombination) und SILBER (Max Lienher, Skispringen) holten.

Parken Schanze: Ausnahmslos bitte beim KSC-Infrastrukturplatz (gegenüber Hahnenkammbahn Talstation), von dort gibt es einen Shuttleservice zur Schanze!

Wir sowie die Athleten freuen uns über viele Zuschauer!

  • Landescup Skispringen & Nord. Kombination

Downloads: