Langlauf & Biathlon: Intensität steigt

Langlauf / Biathlon

Die Wettkampftermine kommen näher

Hochzufrieden sind die Referenten und Trainer der Langläufer und Biathleten. Nach durchaus anstrengenden Trainingswochen muss nun die Intensität der Einheiten gesteigert werden. Den jungen Sportlern und Sportlerinnen darf gedankt und gratuliert werden!

Bereits im Mai begannen die Schüler und Jugendlichen mit dem Sommertraining und im Juni stießen die Kinder dazu. Anfangs wurde der Schwerpunkt auf die Grundlagenausdauer gelegt. Dabei wurde auf vielseitige Trainingsmittel und Sportgeräte zurückgegriffen. Mountainbiken, Rennradfahren, Crossläufe, Fitness-Parcours, Krafttrainings, Hochseilgarten, Imitationsgänge und vieles mehr wurde einbezogen. Mit Ferienbeginn wurde zusätzlich auf sportartspezifischen Mittel wie Inliner und Skiroller zurückgegriffen und die Biathleten hatten zusätzlich Trainings am Schießstand.

Das Bergwochenende in Obernberg am Brenner, Anfang Juli, schweißte das Team eng zusammen und so konnte noch besser gearbeitet werden. Der Höhepunkt war die Trainingswoche in der Ramsau, Anfang September, mit vielfältigen und perfekten Möglichkeiten. Insgesamt stand immer die Freude am Sport im Vordergrund und mit diesem Spaß „blieben alle am Ball“. Jene Athleten die in den Kadern des Österreichischen und Tiroler Skiverband nominiert sind, hatten zusätzliche Einheiten, die sie mit Bravour absolvierten.

Die Wettkampfsaison kommt mit großen Schritten näher und daher haben die Trainer auch die Trainingspläne entsprechend ausgearbeitet. Intensiver und schneller werden nun die Einheiten abgearbeitet. Außerdem gibt es nun zweimal wöchentlich Zirkeltrainings und die Skirollerstunden werden ausgedehnt. Zwischendurch wird Ende September die 5.Gams-Attack wettkampfmäßig mitgenommen. Der nun wöchentliche Skigang, am Freitagnachmittag, auf den Hahnenkamm rundet das umfangreiche Potpourri ab.  

Bei Trainingsbeginn wurden mit allen Gruppen standardisierte Tests durchgeführt, die nun wiederholt wurden. Bei allen Nachwuchsathleten konnten recht gute Fortschritte festgestellt werden! „In den kommenden Wochen werden wir mit den Trainings gezielt auf die Wettkampfhärte hin arbeiten. Wir haben gut trainiert und schauen voller Zuversicht auf den kommenden Rennwinter, “ freut sich Trainer Toni Ehrensperger.

Übrigens wird der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) zudem im kommenden Winter die Tiroler Langlaufmeisterschaften im Einzel- und Staffelbewerb auf der Sportloipe durchführen. Als Termin wurde der 18. & 19. Februar fixiert.


Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt
Langlauf & Biathlon: Intensität steigt