Lisa Hauser Biathlon Staatsmeisterin

Biathlon

In Obertilliach hatte sie mit dem Sammeln von Medaillen bei Großereignissen begonnen und ebendort hat sie ihre Sammlung weiter vergrößert.

Lisa Theresa Hauser krönt eine unglaubliche Saison mit dem Titel einer Österreichischen Staatmeisterin im Sprint. So wie in vielen anderen Rennen dieses Winters verblüffte die 19jährige Konkurrentinnen und Zuschauer wiederum am Schießstand, den sie nach zwei Schießeinlagen und trotz Windes ohne einen einzigen Fehler verlassen konnte. Auch läuferisch zeigte sie sich bei traumhaften Bedingungen von ihrer besten Seite, „obwohl ich schon merke, dass am Ende einer langen Saison die Beine schwer werden. Bei solchen Bedingungen fällt es einem aber nicht schwer, sich noch einmal voll zu motivieren“, so Lisa Theresa Hauser nach ihrem ersten Sieg bei den Österreichischen Meisterschaften vor Katharina Innerhofer und Romana Düringer. In der Klasse Jugend1 gewann Sonja Bachmann die Silbermedaille.

Der Titel bei den Herren ging an Daniel Mesotitsch (vor Christoph Sumann und Michael Reiter). Christoph Nöckler wurde bei den Junioren Fünfter. Der Kitzbüheler Ski Club gratuliert allen sehr herzlich!

Am Samstag, 23. März 2013, startet um 09.30 Uhr das Verfolgungsrennen.

  • Lisa Hauser und Daniel Mesotitsch. Foto: ÖSV/Gerald Sonnberger

Downloads: