Tiroler Skispringer in Kitzbühel

Wenige Tage nach dem Eröffnungsspringen auf der Schattbergschanze sind Tirols Sprunglauf-Talente ein weiteres Mal zu Gast in Kitzbühel. Zur Austragung kommt neben einem TSV-Cup Spezialspringen auch eine Nordische Kombination.

Am Vormittag startet um 09:30 Uhr der Langlauf auf der Sportloipe am Golfplatz Schwarzsee Kitzbühel/Reith (Massenstart in zwei Gruppen), ab 13 Uhr findet der Sprungbewerb am Schattberg statt. Die Tiroler Nachwuchssportler können sich dabei erneut Punkte für die Gesamtwertung im Sprunglauf und in der Nordischen Kombination holen.

Die K.S.C. Athleten wollen dabei den Heimvorteil nützen und Podestplätze holen. Allerdings ist es nicht einfach, die Leistungsdichte ist hoch und das verspricht erneut spannende Bewerbe in Kitzbühel. Zuschauer, Fans sind willkommen!

Programm

09.30 Uhr - Start Langlauf bei der Sportloipe am Golfplatz Schwarzsee

13.00 Uhr - Offizielles Sprungtraining

anschließend Spezial- und Kombinationssprunglauf

½ Stunde nach Ende Sprunglauf Siegerehrung Spezialsprunglauf & Nordische Kombination

  • Tiroler Skispringer in Kitzbühel

Downloads: